Eröffnung der neuen Logistikhalle

logo
Rund sieben Millionen Euro investierte TZMO in die mittlerweile fünfte, topmoderne und hochinnovative Logistikhalle. Mit ihren 3.800 Quadratmetern bietet sie knapp 6.000 Paletten einen neuen Stellplatz.

Am 20.03.2019 wurde sie nun von Piotr Daszyński, Geschäftsführer der TZMO Deutschland GmbH, sowie von Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg, feierlich eingeweiht: „Wir freuen uns, dass wir bei diesem Projekt die Zeit- und Kostenplanung einhalten konnten und sind schon sehr gespannt darauf, die neue Logistikhalle in unsere Betriebsabläufe einzubinden. Die Erweiterung unseres Firmenareals ist ein Zeichen unseres unternehmerischen Wachstums, wir wollen unseren Standort in Biesenthal damit noch stärken. Dank der neuen Logistikhalle ist TZMO fit für die Zukunft und alle uns erwartenden Herausforderungen“, betonte Daszyński.
Dr. Dietmar Woidke erklärte: „Diese Investition zeigt einmal mehr, wie attraktiv der Standort Brandenburg für Unternehmen ist. Die gute Infrastruktur und qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen für sich. Die neue Logistikhalle sichert und schafft aber nicht nur neue Arbeitsplätze. Sie zeigt auch, wie selbstverständlich mittlerweile das wirtschaftliche Engagement auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze ist, denn TZMO ist ein aus Polen kommendes Unternehmen. Brandenburg und Polen profitieren von den guten Beziehungen.“
Fotos: Torsten Stapel

Aktuelles
Um die Nutzung der Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen, werden auf der Webseite Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Einverstanden