Unser Seni Cup 2017

logo
Auch in diesem Jahr hieß es wieder: „ Der Ball rollt“.

Auch in diesem Jahr hieß es wieder: „ Der Ball rollt“. Die Qualifikationsturniere des Seni Cup 2017 sind beendet. Hinter uns liegen zwei Qualifikationsturniere mit sehr spannende Spiele. Im Mai haben die Spiele in Rothenfels durchgeführt und Anfang Juni haben wir den Seni Cup 2017 mit den Spielen in Joachimsthal ausgetragen.

Es waren wirklich tolle Tage und es gibt vier Gewinner, die wir vom 10. – 12.07.2017 zum Finale nach Torun einladen. Diese werden dort um den Welt-Sieg im Seni Cup 2017 kämpfen. Die Gewinner aus Rothenfels sind: Wabe Erlangen und Stephanus Stiftung Heilbrunn. Die Sieger aus Joachimsthal sind die Don Bosco Schule und Gut Zehringen. Wir wünschen unseren Gewinnern für die kommenden Spiele in Torun viel Spaß und Erfolg.

Schon jetzt freuen wir uns auf den nächsten Seni Cup im kommendem Jahr.

Aktuelles
Um die Nutzung der Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen, werden auf der Webseite Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Einverstanden