Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement bei TZMO

logo
TZMO Deutschland GmbH wurde für ihr innerbetriebliches Gesundheitsmanagement mit dem "Health Work"- Zertifikat der Krankenkasse BKK VBU in Gold ausgezeichnet.

Die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter liegt der TZMO Deutschland GmbH am Herzen. Durch das eingeführte Gesundheitsmanagement werden innerbetrieblich gesündere und gesundhaltende Maßnahmen durchgeführt und gefördert. Die betriebliche Gesundheitsförderung ist eine Investition in die Zukunft.

In den letzten zwölf Monaten standen die Bereiche Ernährung und Bewegung im Fokus. Einmal monatlich erhalten die Mitarbeiter frisches Obst. Des Weiteren wurden alle Arbeitsplätze dahingehend untersucht, inwieweit sie "gesund" sind. Die TZMO Deutschland GmbH begann, ergonomische Stühle sowie höhenverstellbare Tische anzuschaffen. In Kooperation mit "Relax Gesundheitsmanagement" aus Berlin wurden Mitarbeiter zu "Multiplikatoren" geschult. In den verschiedenen Abteilungen motivieren sie nun ihre Kollegen regelmäßig, etwas für ihren Körper zu tun.

In regelmäßigen Arbeitskreis-Sitzungen werden mit allen Führungskräften zudem künftige Maßnahmen besprochen und das Programm bedarfsgerecht angepasst. Für das Zertifikat musste das Unternehmen verschiedene Kriterien erfüllen. Es ist zunächst zwei Jahre gültig.

Am 15. Juni steht an der Biesenthaler Waldstraße zunächst eine weitere Veranstaltung auf dem Programm: Beim Gesundheitstag dreht sich dann alles um die Ernährung.

Aktuelles
Um die Nutzung der Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen, werden auf der Webseite Cookies verwendet. Mit der Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Einverstanden